Admannshagen-Bargeshagen


http://www.admannshagen-bargeshagen.de/kulturscheune/kulturscheune_admannshagen_bargeshagen

Kulturscheune Admannshagen-Bargeshagen

Standort: Hauptstraße 55, 18211 Bargeshagen

Zwischen Rostock und Bad Doberan an der Bundesstraße 105, inmitten des Ortes Bargeshagen, befindet sich der ehemalige Bauernhof Budde. Ein Stall- und Scheunengebäude wurde bis vor wenigen Jahren noch als Ausstellungs- und Verkaufsgebäude für Korbwaren und Korbmöbel genutzt. Danach erwarb die Gemeinde Admannshagen-Bargeshagen dieses Gebäude und baute es in sieben Monaten zu einem kulturellen Zentrum um. Die Kulturscheune der Gemeinde Admannshagen-Bargeshagen wurde am 30.11.2012 eröffnet. Sie dient als Kommunikationsstätte sowie dem kulturellen und gesellschaftlichen Leben der Bürger. Tanzabende der Gemeinde, Tanznachmittage der Senioren sowie kabarettistische Veranstaltungen tragen zum weiteren Zusammenwachsen der Alt- und Neubürger bei. Hier treffen sich auch die Line Dancer zu ihren Trainigsabenden. Zukünftig sind aber auch Konzerte wie z.B. Jazz oder Klassik geplant.

Neben einem Saal, der bis zu 140 Personen an Tischen und Stühlen Platz bietet, kann ein Clubraum für ca. 30 Personen genutzt werden. Die Küche bietet Catering-Herstellern die Möglichkeit, die Speisen entsprechend den Wünschen aufzubereiten. Bei öffentlichen Veranstaltungen können hier Speisen und Getränke ausgeschenkt werden.

Ein befestigter Parkplatz für 30 PKW kann um ein vielfaches durch daneben befindliches Grünland erweitert werden.Der Clubraum sowie der Saal der Kulturscheune können öffentlich und privat genutzt werden. Die Räume der Kulturscheune können für Feiern und Veranstaltungszwecke auch an Auswärtige vergeben werden. 

Terminanfragen oder Besichtigungswünsche bitte unter Angabe Ihrer Kontaktdaten an: info@admannshagen-bargeshagen.de.